Kostenlose Lieferung ab 50.-

MEHR BARTWUCHS, ABER WIE?

Welche Hilfsmittel bewirken wirklich etwas, wenn man seinen Bart wachsen lassen möchte, oder sogar ein schnelleres Bartwachstum anregen will?

Früher wurden Bartträger pauschal als Haudegen, Bösewichte und Unholde abgestempelt. Die Gesichtsbehaarung galt als eindeutiger Hinweis auf diverse negative Eigenschaften und wurde daher von vielen Männern so gut es geht vermieden. Bürojob und Bart? Absolut undenkbar! Doch wie gut ist es, dass sich Zeiten hin und wieder auch ändern. Inzwischen sind Bärte wieder absolut stylisch und im Trend. Egal ob Voll- oder Drei-Tage-Bart – erlaubt ist, was gefällt und ganz wichtig: gepflegt aussieht.

Reger Bartwuchs aber wie? Ohne Testosteron wird es schwierig! Für Männer ist es sehr wichtig einen gesunden Lebensstil zu führen und die Haut um Ihren Bart herum zu pflegen. Schlechte Angewohnheiten wie Rauchen und Schlafmangel sollte man generell am besten aufgeben, wenn man langfristig jung und frisch aussehen möchte (egal ob mit Bart oder ohne), denn dies kann den Testosteron Spiegel senken.

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung spielt auch eine wichtige Rolle: hier sollte darauf geachtet werden, dass ausreichend Protein und ungesättigte Fettsäuren gegessen werden: Nüsse, Fisch, Avocados, Haferflocken und Eier sind hierfür gute Quellen. Auch Krafttraining bringt den männlichen Hormonspiegel auf Touren, durch bessere Durchblutung werden nicht nur der Stoffwechsel und auch in vielen Fällen der gesunde Haarwuchs angekurbelt.

Ein ausgeglichener Feuchtigkeitshaushalt im Körper ist auch ein Muss: trinke am besten 1.5l Wasser am Tag!

Wee viel Wasser trinkt, hat sofort eine schönere Haut und schönere Haare. Sollte der Körper nicht genügend Wasser bekommen, beginnt er auszutrocknen. Die ersten Anzeichen, an denen sich die Trockenheit bemerkbar macht, sind Haare und Haut!

Bartwuchs daniel bernard kmxvl3HlTqw unsplash

Die Geschichte zeigt: Der Bart hatte seine modischen Auf und Abs. Zur Zeit ist er eben wieder einmal in der Breite der männlichen Bevölkerung angekommen. Mittlerweile sprießen die Barthaare von den Kinns und Wangen der Stil Ikonen, Influencer und Spitzenmanager gleichermaßen.

Es gibt verschiedene Methoden die, wenn man sie konsequent anwendet, Deine Chancen verbessern, einen attraktiven, langen Bart zu bekommen.

Für Männer, die wissen wollen, wie sie am besten ihre Gesichtsbehaarung wachsen lassen können, ist es sinnvoll, in einen Barber Shop oder ein Kaufhaus zu gehen und einen Bart-Experten zu fragen. Man kann sich sogar von einem Dermatologen beraten lassen, Profis haben hierzu nicht nur fundiertes Wissen, sondern auch die richtigen Produktempfehlungen, wenn es um Barthaare und deren Wachstumsstimulation geht.

Ein mildes Peeling mit einer anschließenden Gesichtsmassage hilft abgestorbene Hautzellen zu entfernen und neue Bartstoppeln durchzulassen. Die Massage regt hier zum Wachstum an und sorgt für eine bessere Durchblutung des Gewebes und der Haarwurzeln.

Um die Gesichtshaut allgemein geschmeidig und gesund zu erhalten empfiehlt es sich eine Feuchtigkeitscreme morgens und abends aufzutragen.

Bartwuchs orig min

Man sollte die Barthaare auch regelmässig trimmen, um sie gesünder und dichter aussehen zu lassen. Mit einem Bartöl wird das Haar gepflegt, fühlt sich weicher und wirkt gesund glänzend.

Nahrungsergänzungsmittel mit Zink und Biotin helfen von innen heraus das Haarwachstum anzuregen, und sorgen für kräftigere Barthaare. Ein spezielles Bartwuchsserum kann die Haarwurzeln zusätzlich mit Nährstoffen versorgen um eine perfekte Grundlage für gesundes, natürliches Bartwachstum zu schaffen.

 

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Share on reddit
Share on telegram

Weitere spannende Beiträge

AKTIVKOHLE: VIELSEITIG UND NATÜRLICH

Aktivkohle ist seit einiger Zeit besonders bei Beauty Enthusiasten beliebt die es natürlich mögen. Die toxinabsorbierenden Eigenschaften von Aktivkohle werden in zahlreichen medizinischen und kosmetischen

Weiterlesen >

Superfood KURKUMA

Kurkuma ist ein wahres Multitalent! Die Superfood “Sonnenwurzel“ (Gelbwurz) bietet Wellness und Beauty für Deine Haut, Haare und Nägel. Die Inhaltsstoffe wirken nicht nur antibakteriell

Weiterlesen >