Kostenlose Lieferung ab 50.-

DER BART: SEINE TÜCKEN (UND LÜCKEN)

Er ist nicht das Ende der Welt: die nicht so ganz perfekte Gesichtsbehaarung.

Auf Social Media siehst Du aber täglich dicke, symmetrische und kräftigen Bärte und du fragst dich natürlich was du tun kannst, um auch so einen Bart zu bekommen.

Haut erik mclean HoT 2 nHFpA unsplash

Dein Bartwuchs wird zum grossen Teil von deinen Genen bestimmt wird, und es gibt leider nur eine handvoll Sachen die du tun kannst.

Es gibt einige bewährte Methoden, die deinem Bart zum besten Wachstum verhelfen, und wir sprechen sie alle in diesem Blog an:

BASICS

Gib deinem Bart 90-120 Tage Zeit zum Wachsen.

Du kannst das Wachstum durch richtige Ernährung, Bewegung und Schlaf günstig beeinflussen.

Zusätzlich ist ein Biotin-Präparat eine gute Idee, wenn du über deine Ernährung nicht genug davon bekommst.

Eine Bartbürste aus natürlichen Wildschweinborsten ist ideal, um längere Barthaare über dünnere Stellen zu bürsten und die Lücken ein wenig zu kaschieren. Ausserdem werden alte Hautschüppchen entfernt, und die Blutzirkulation angeregt.

ALTER

Wenn du unter 25 Jahren alt bist, dann hast du wahrscheinlich noch nicht den Höhepunkt deines Bartwuchses erreicht. Die Gesichtsbehaarung beginnt bei Jungs etwa im Alter von 13 Jahren, aber das üppigste und schnellste Wachstum findet normalerweise zwischen 25 und 35 statt. Sicherlich kannst du dich noch an Jungen, die bereits mit 15 schon einen Vollbart hatte, aber sie sind die Ausnahme, nicht die Regel.

Gib deinem Bart Zeit um sich voll zu entwickeln.

Haut timothy barlin SgpbVCmBki0 unsplash

DAUER

30 Tage sind definitiv nicht genug Zeit, um deinen Bart richtig zu beurteilen. Du musst deinen Bart schon etwa 90 bis 120 Tage lang wachsen lassen, um zu sehen, womit du wirklich arbeitest.

Das ist ein sehr wichtiger Punkt.

Viele Männer geben ihren Bart nach nur einem Monat auf, weil er lückenhaft und spärlich aussieht. Aber wenn Männer sich mehr Zeit lassen würden, füllt sich ihr Bart vielleicht genug, um Flecken oder kahle Stellen zu verdecken.

BARTWUCHS NATÜRLICH ANKURBELN

Wie gesagt, der Bartwuchs ist genetisch bedingt, aber es gibt Dinge, die du tun kannst, damit dein Bart sein volles Potenzial entfalten kann.

FITNESS

Sport insbesondere Krafttraining hilft dabei, den Testosteronspiegel beim Mann zu erhöhen. Übungen die mehrere Muskelgruppen beanspruchen, sind am effektivsten. Gewichttraining ist auch eine sehr gute Idee. Mehr Testosteron, mehr Behaarung. 

Haut anastase maragos FP7cfYPPUKM unsplash

SCHLAF

Sieben bis acht Stunden Schlaf sind optimal. Die Wachstumsrate der Haare beschleunigt sich. Es ist eine gute Idee, Haarwuchsmittel bzw. Bartwuchsmittel (Seren, Öle etc) abends vor dem Zubettgehen aufzutragen, da der Körper nachts sehr aufnahmefähig ist.

ERNÄHRUNG

Proteine, Vitamine und Mineralien tragen dazu bei, den Bart mittels einer ausgewogenen Ernährung zu erhalten und sein Wachstumspotenzial zu maximieren. Haare bestehen aus Eiweiß, daher ist es wichtig, dass du genügend davon zu sich nehmen. Eiweissmangel kann die Bartsträhnen brüchig und schwach machen. Die Vitamine B, C und D sowie Zink und Eisen tragen ebenfalls dazu bei, dass dein Bart gesund bleibt und stetig wächst. Ein gutes Nahrungsergänzungsmittel ist hier eine gute Idee…

BIOTIN

Biotin trägt nachweislich zur Stärkung von Haaren und Fingernägeln bei, und die Einnahme von Biotin als Nahrungsergänzungsmittel (normalerweise als Kapseln) verbessert nachweislich das Haarwachstum.

STRESS

Stress sollte so gut es geht vermieden werden, da er die Wachstumsrate von Bart- und Kopfhaar negative verändern kann. Ausserdem schwächt er dein Immunsystem, was wiederum weniger Haarwachstum bedeutet.

WIE DU DEINEN LÜCKENHAFTEN BART DICKER AUSSEHEN LÄSST

Hier einige Techniken, die du anwenden kannst, um deinen lückenhaften Bart dichter und voller aussehen zu lassen.

TRIMMEN BEIM PROFI

Die Beseitigung von Haaren, die in verschiedene Richtungen wachsen, macht einen großen Unterschied und kann dazu beitragen, dass dein Bart voller aussieht. Schau mal bei einem professionellen Herrenfriseur oder Barbershop vorbei und lasse dir deinen Bart dort trimmen.

Haut gabriella clare marino kbhff9Wu21k unsplash

HAARPUDER und STREUHAAR

Vielleicht sind diese beiden Produkte nicht unbedingt etwas, was du jeden Tag benutzen würdest, aber für spezielle Anlässe und Fotoshootings eignen sie sich echt klasse: die Keratinfasern haften sich an vorhandene Haare und lassen diese dann voller erscheinen. Das Haarpuder kann ganz einfach mit dem Schwämmchen aufgetragen werden, und färbt Lücken ein, um sie zu verbergen. Die Anwendung ist superschnell und beide Produkte lassen sich im Handumdrehen wieder auswaschen.

BARTWUCHSSEREN

Momentan wimmelt es auf dem Kosmetikmarkt von Männerprodukten. Möchtest Du gerne ein Bartserum anwenden um die Haarwurzeln zu stimulieren? Dann achte darauf, dass es pflegende als auch aktive Inhaltsstoffe hat. Ausserdem sollte es in einer hygienische Verpackung (am besten ein Pump Dispenser) geliefert werden. Panthenol ist super für die Haut unter den Barthaaren, und ein effektiver Inhaltsstoff wie z.B. „Dual Action Hair Booster“ beim Beneva Black Bartserum ist ein Muss um direkt an den Haarwurzeln zu wirken.

Haut Thumbnail Beard Copy 13 5 1

WIRKT MINOXIDIL BEIM BARTWUCHS?

Minoxidil ist einer der größten Trends um Bartwachstum zu steigern. Einige Männer behaupten, dass es funktioniert hat und andere Männer haben berichtet, dass sie damit kein Glück hatten.

Es kann Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen und eine erhöhte Herzfrequenz verursachen kann. Ausserdem ist es nicht frei verkäuflich (wie in den USA). Also ist Vorsicht geboten. Bei weiteren Fragen bezüglich Monixidil solltest du dich an einen Dermatologen wenden.

WAS IST MIT DERMAROLLERN?

Ein Dermaroller funktioniert nach dem Prinzip des Microneedling und verstärkt die Durchblutung und Kollagenproduktion was auch zu einem besseren Haarwachstum führen kann.

Die Nadeln eines hochwertigen Dermarollers sollten immer aus Titan gefertigt sein und die Länge von 0.5mm nicht übersteigen. Am besten verwendet man einen Dermaroller in Kombination mit einem wirkungsstarken Serum und reinigt ihn sorgfältig mit einem Hygienespray.

Haut WhatsApp Image 2021 02 12 at 14.27.18

BARTSTYLES

Wenn du auch bei Bartseren und Dermarollern kein Glück hast, dann entscheide dich anstatt für einen Vollbart einfach für einen Ziegenbart (Goatie) oder kombiniere ihn mit einem Schnurrbart. Es gibt mittlerweile super coole Styles die eine komplette Behaarung gar nicht mehr voraussetzen. GET CREATIVE!

ryan-gagnon-pV6BUQRWJ6w-unsplash

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Share on reddit
Share on telegram

Weitere spannende Beiträge

BARTPFLEGE 101

Eine regelmässige Bartpflegeroutine ist für jeden Bartliebhaber unerlässlich, kann aber auch wesentlich über das Aussehen deines Bartes entscheiden. Es gibt eine Menge Informationen über alle

Weiterlesen >